Visual & Dialogue

φῶς | γράφειν

About

In­halt­lich ver­ant­wort­lich:
Ni­co­lai Alex­an­der Theodor

Ur­he­ber­rechts­be­stim­mun­gen:
Sämt­li­che Bil­der die­ser Web­site sind ur­he­ber­recht­lich ge­schützt und dür­fen we­der ganz noch teil­weise ohne vor­he­rige schrift­li­che Ge­neh­mi­gung des Ur­he­bers ko­piert, ver­än­dert, ver­viel­fäl­tigt oder ver­öf­fent­licht werden.

© 2012 - 2014 | N. Theodor

--
Bei Fra­gen, An­re­gun­gen, Hin­wei­sen oder Be­schwer­den be­züg­lich die­ses Webauf­tritts - und/​oder der dar­auf ver­öf­fent­lich­ten Bil­dern - wen­den Sie sich bitte an die im Im­pres­sum aus­ge­wie­sene eMail-​Adresse.
--

Im­pres­sum

An­ga­ben ge­mäß § 5 TMG:

Ni­co­lai Alex­an­der Theo­dor
Bo­del­schwingh­strasse 11B

61118 Bad Vilbel

Kon­takt:

Te­le­fon: +4915120767550
Te­le­fax: - -
E-​Mail: nat@visual-dialogue.eu

Quelle: Im­pres­s­um­ge­ne­ra­tor von www.e-recht24.de.

Haf­tungs­aus­schluss:

Haf­tung für Inhalte

Die In­halte un­se­rer Sei­ten wur­den mit größ­ter Sorg­falt er­stellt. Für die Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Ak­tua­li­tät der In­halte kön­nen wir je­doch keine Ge­währ über­neh­men. Als Diens­te­an­bie­ter sind wir ge­mäß § 7 Abs.1 TMG für ei­gene In­halte auf die­sen Sei­ten nach den all­ge­mei­nen Ge­set­zen ver­ant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diens­te­an­bie­ter je­doch nicht ver­pflich­tet, über­mit­telte oder ge­spei­cherte fremde In­for­ma­tio­nen zu über­wa­chen oder nach Um­stän­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­rige Tä­tig­keit hin­wei­sen. Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von In­for­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Ge­set­zen blei­ben hier­von un­be­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist je­doch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis ei­ner kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Be­kannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir diese In­halte um­ge­hend entfernen.

Haf­tung für Links

Un­ser An­ge­bot ent­hält Links zu ex­ter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf de­ren In­halte wir kei­nen Ein­fluss ha­ben. Des­halb kön­nen wir für diese frem­den In­halte auch keine Ge­währ über­neh­men. Für die In­halte der ver­link­ten Sei­ten ist stets der je­wei­lige An­bie­ter oder Be­trei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stöße über­prüft. Rechts­wid­rige In­halte wa­ren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht er­kenn­bar. Eine per­ma­nente in­halt­li­che Kon­trolle der ver­link­ten Sei­ten ist je­doch ohne kon­krete An­halts­punkte ei­ner Rechts­ver­let­zung nicht zu­mut­bar. Bei Be­kannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­tige Links um­ge­hend entfernen.

Ur­he­ber­recht

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber er­stell­ten In­halte und Werke auf die­sen Sei­ten un­ter­lie­gen dem deut­schen Ur­he­ber­recht. Die Ver­viel­fäl­ti­gung, Be­ar­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung au­ßer­halb der Gren­zen des Ur­he­ber­rech­tes be­dür­fen der schrift­li­chen Zu­stim­mung des je­wei­li­gen Au­tors bzw. Er­stel­lers. Down­loads und Ko­pien die­ser Seite sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Ge­brauch ge­stat­tet. So­weit die In­halte auf die­ser Seite nicht vom Be­trei­ber er­stellt wur­den, wer­den die Ur­he­ber­rechte Drit­ter be­ach­tet. Ins­be­son­dere wer­den In­halte Drit­ter als sol­che ge­kenn­zeich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Ur­he­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um ei­nen ent­spre­chen­den Hin­weis. Bei Be­kannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­tige In­halte um­ge­hend entfernen.

Daten­schutz

Die Nut­zung un­se­rer Web­seite ist in der Re­gel ohne An­gabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten mög­lich. So­weit auf un­se­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­gene Da­ten (bei­spiels­weise Name, An­schrift oder eMail-​Adressen) er­ho­ben wer­den, er­folgt dies, so­weit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Ba­sis. Diese Da­ten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zu­stim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im In­ter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-​Mail) Si­cher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lü­cken­lo­ser Schutz der Da­ten vor dem Zu­griff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nut­zung von im Rah­men der Im­press­ums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten durch Dritte zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich an­ge­for­der­ter Wer­bung und In­for­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hier­mit aus­drück­lich wi­der­spro­chen. Die Be­trei­ber der Sei­ten be­hal­ten sich aus­drück­lich recht­li­che Schritte im Falle der un­ver­lang­ten Zu­sen­dung von Wer­bein­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-​Mails, vor.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Facebook-​Plugins (Like-​Button)

Auf un­se­ren Sei­ten sind Plugins des so­zia­len Netz­werks Face­book, 1601 South Ca­li­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA in­te­griert. Die Facebook-​Plugins er­ken­nen Sie an dem Facebook-​Logo oder dem “Like-​Button” (“Ge­fällt mir”) auf un­se­rer Seite. Eine Über­sicht über die Facebook-​Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie un­sere Sei­ten be­su­chen, wird über das Plu­gin eine di­rekte Ver­bin­dung zwi­schen Ih­rem Brow­ser und dem Facebook-​Server her­ge­stellt. Face­book er­hält da­durch die In­for­ma­tion, dass Sie mit Ih­rer IP-​Adresse un­sere Seite be­sucht ha­ben. Wenn Sie den Face­book “Like-​Button” an­kli­cken wäh­rend Sie in Ih­rem Facebook-​Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die In­halte un­se­rer Sei­ten auf Ih­rem Facebook-​Profil ver­lin­ken. Da­durch kann Face­book den Be­such un­se­rer Sei­ten Ih­rem Be­nut­zer­konto zu­ord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als An­bie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom In­halt der über­mit­tel­ten Da­ten so­wie de­ren Nut­zung durch Face­book er­hal­ten. Wei­tere In­for­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von face­book un­ter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Be­such un­se­rer Sei­ten Ih­rem Facebook-​Nutzerkonto zu­ord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ih­rem Facebook-​Benutzerkonto aus.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Google Analytics

Diese Web­site be­nutzt Google Ana­lytics, ei­nen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. (“Google”). Google Ana­lytics ver­wen­det sog. “Coo­kies”, Text­da­teien, die auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Be­nut­zung der Web­site durch Sie er­mög­li­chen. Die durch den Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ihre Be­nut­zung die­ser Web­site wer­den in der Re­gel an ei­nen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Im Falle der Ak­ti­vie­rung der IP-​Anonymisierung auf die­ser Web­seite wird Ihre IP-​Adresse von Google je­doch in­ner­halb von Mit­glied­staa­ten der Eu­ro­päi­schen Union oder in an­de­ren Ver­trags­staa­ten des Ab­kom­mens über den Eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­raum zu­vor gekürzt.

Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-​Adresse an ei­nen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort ge­kürzt. Im Auf­trag des Be­trei­bers die­ser Web­site wird Google diese In­for­ma­tio­nen be­nut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Re­ports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zu­sam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der In­ter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen ge­gen­über dem Web­site­be­trei­ber zu er­brin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lytics von Ih­rem Brow­ser über­mit­telte IP-​Adresse wird nicht mit an­de­ren Da­ten von Google zusammengeführt.

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ih­rer Browser-​Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Er­fas­sung der durch das Coo­kie er­zeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site be­zo­ge­nen Da­ten (inkl. Ih­rer IP-​Adresse) an Google so­wie die Ver­ar­bei­tung die­ser Da­ten durch Google ver­hin­dern, in­dem sie das un­ter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Browser-​Plugin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Google Adsense

Diese Web­site be­nutzt Google Ad­Sense, ei­nen Dienst zum Ein­bin­den von Wer­be­an­zei­gen der Google Inc. (“Google”). Google Ad­Sense ver­wen­det sog. “Coo­kies”, Text­da­teien, die auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Be­nut­zung der Web­site er­mög­licht. Google Ad­Sense ver­wen­det auch so ge­nannte Web Be­a­cons (un­sicht­bare Gra­fi­ken). Durch diese Web Be­a­cons kön­nen In­for­ma­tio­nen wie der Be­su­cher­ver­kehr auf die­sen Sei­ten aus­ge­wer­tet werden.

Die durch Coo­kies und Web Be­a­cons er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über die Be­nut­zung die­ser Web­site (ein­schließ­lich Ih­rer IP-​Adresse) und Aus­lie­fe­rung von Wer­be­for­ma­ten wer­den an ei­nen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Diese In­for­ma­tio­nen kön­nen von Google an Ver­trags­part­ner von Google wei­ter ge­ge­ben wer­den. Google wird Ihre IP-​Adresse je­doch nicht mit an­de­ren von Ih­nen ge­spei­cher­ten Da­ten zusammenführen.

Sie kön­nen die In­stal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ih­rer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll um­fäng­lich nut­zen kön­nen. Durch die Nut­zung die­ser Web­site er­klä­ren Sie sich mit der Be­ar­bei­tung der über Sie er­ho­be­nen Da­ten durch Google in der zu­vor be­schrie­be­nen Art und Weise und zu dem zu­vor be­nann­ten Zweck einverstanden.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Google +1

Er­fas­sung und Wei­ter­gabe von In­for­ma­tio­nen:
Mit­hilfe der Google +1-​Schaltfläche kön­nen Sie In­for­ma­tio­nen welt­weit ver­öf­fent­li­chen. über die Google +1-​Schaltfläche er­hal­ten Sie und an­dere Nut­zer per­so­na­li­sierte In­halte von Google und un­se­ren Part­nern. Google spei­chert so­wohl die In­for­ma­tion, dass Sie für ei­nen In­halt +1 ge­ge­ben ha­ben, als auch In­for­ma­tio­nen über die Seite, die Sie beim Kli­cken auf +1 an­ge­se­hen ha­ben. Ihre +1 kön­nen als Hin­weise zu­sam­men mit Ih­rem Pro­fil­na­men und Ih­rem Foto in Google-​Diensten, wie etwa in Such­er­geb­nis­sen oder in Ih­rem Google-​Profil, oder an an­de­ren Stel­len auf Web­sites und An­zei­gen im In­ter­net ein­ge­blen­det wer­den.
Google zeich­net In­for­ma­tio­nen über Ihre +1-​Aktivitäten auf, um die Google-​Dienste für Sie und an­dere zu ver­bes­sern. Um die Google +1-​Schaltfläche ver­wen­den zu kön­nen, be­nö­ti­gen Sie ein welt­weit sicht­ba­res, öffent­li­ches Google-​Profil, das zu­min­dest den für das Pro­fil ge­wähl­ten Na­men ent­hal­ten muss. Die­ser Name wird in al­len Google-​Diensten ver­wen­det. In man­chen Fäl­len kann die­ser Name auch ei­nen an­de­ren Na­men er­set­zen, den Sie beim Tei­len von In­hal­ten über Ihr Google-​Konto ver­wen­det ha­ben. Die Iden­ti­tät Ih­res Google-​Profils kann Nut­zern an­ge­zeigt wer­den, die Ihre E-​Mail-​Adresse ken­nen oder über an­dere iden­ti­fi­zie­rende In­for­ma­tio­nen von Ih­nen verfügen.

Ver­wen­dung der er­fass­ten In­for­ma­tio­nen:
Ne­ben den oben er­läu­ter­ten Ver­wen­dungs­zwe­cken wer­den die von Ih­nen be­reit­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen ge­mäß den gel­ten­den Google-​Datenschutzbestimmungen ge­nutzt. Google ver­öf­fent­licht mög­li­cher­weise zu­sam­men­ge­fasste Sta­tis­ti­ken über die +1-​Aktivitäten der Nut­zer bzw. gibt diese an Nut­zer und Part­ner wei­ter, wie etwa Publis­her, In­se­ren­ten oder ver­bun­dene Websites.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Twitter

Auf un­se­ren Sei­ten sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den an­ge­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA. Durch das Be­nut­zen von Twit­ter und der Funk­tion “Re-​Tweet” wer­den die von Ih­nen be­such­ten Web­sei­ten mit Ih­rem Twitter-​Account ver­knüpft und an­de­ren Nut­zern be­kannt ge­ge­ben. Da­bei wer­den auch Da­ten an Twit­ter übertragen.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als An­bie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom In­halt der über­mit­tel­ten Da­ten so­wie de­ren Nut­zung durch Twit­ter er­hal­ten. Wei­tere In­for­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter un­ter http://twitter.com/privacy.

Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Konto-​Einstellungen un­ter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quel­len­an­ga­ben: Dis­clai­mer eRecht24, Face­book Dis­clai­mer, Daten­schutz­er­klä­rung für Google Ana­lytics, Daten­schutz­er­klä­rung für Google Ad­sense, Daten­schutz­er­klä­rung für Google +1, Twit­ter Bedingungen

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.