Visual & Dialogue

φῶς | γράφειν

Freitag, 20. Juli 2012
von Nicolai Theodor
7 Kommentare

Vom “Isländer” und den Kanaren...

...oder: “Un­ver­hofft kommt oft!”

April 2010 - Zwei Um­stän­den habe ich die wei­ter un­ten fol­gen­den Auf­nah­men zu ver­dan­ken: Ers­tens, der Um­stieg von mei­ner Bridge-​Kamera auf meine erste DSLR und zwei­tens, dem “Is­län­der” na­mens Ey­jaf­jal­lajökull. Es war ein Kurz­ur­laub nach Fur­teven­tura (Ka­na­ren) ge­plant, der durch den Aus­bruch des is­län­di­schen Vul­kans Ey­jaf­jal­lajökull zu­nichte ge­macht wurde; halb Eu­ropa war sei­ner­zeit da­von betroffen.

Wei­ter­le­sen →

Freitag, 20. Juli 2012
von Nicolai Theodor
1 Kommentar

Prolog...

...oder ein­fach nur eine wei­tere Site in den un­end­li­chen Tie­fen des W3.

Noch vor ei­nem Jahr wäre ich nicht auf den Ge­dan­ken ge­kom­men, selbst eine kleine Web-​Präsenz an den Start zu brin­gen. Was soll ich sa­gen? Ir­gend­wie bin ich da so hin­ein­ge­schlit­tert. Und nicht zu­letzt habe ich dies mei­nem Hobby zu ver­dan­ken: Der Fo­to­gra­fie.

Wei­ter­le­sen →

Freitag, 20. Juli 2012
von Nicolai Theodor
Keine Kommentare

Go Live...

...oder Vi­sual & Dia­lo­gue geht online.

Si­cher­lich ist diese Seite weit, weit da­von ent­fernt fer­tig zu sein, und wenn man mal ehr­lich ist, dann wer­den Online-​Präsenzen es nie. Web­sites sind und blei­ben dy­na­misch: Open End; oder sie sind tot. Dies er­in­nert mich an eine Le­bens­weis­heit, die mein Va­ter im­mer pflegte mir ver­ständ­lich zu ma­chen: “Junge, sei si­cher, es hört nie auf...”

Wei­ter­le­sen →